Indikationen und Anordnungen

Indikationen und Anordnungen

"Die Naturseife ist für die tägliche Pflege des ganzen Körpers, darunter der Kopfhaut, Achselhöhen und Leistengegend, sowie für die Intimhygiene empfehlenswert. Das Nanosilber in der Naturseife hat eine starke antibakterielle, antivirale und antifungielle Wirkung.
Die Naturseife hilft sowohl Infektionen vorzubeugen, als auch die schon bestehenden bakteriellen, viralen und fungiellen Infektionen zu heilen.
Die Naturseife enthält Nanosilber, ein natürliches, mildes und nicht toxisches Antibiotikum. Nanosilber tötet über 650 krankheitserregende Bakterien-, Viren-, Pilz- und Schimmelsorten.

Die Naturseife ist als Therapieergänzung bei folgenden Erkrankungen empfehlenswert:

  • Fußpilz
  • Nagelpilz
  • Pilzinfektionen
  • Kleienflechte
  • Akne
  • Bakterielle Hautinfektionen
  • Staphylococcus-Infektionen
  • Blutgeschwüre
  • Haarbalgenentzündungen
  • Eiterbeulen
  • Kupferfinne
  • Gewöhnliche Warzen
  • Fußwarzen
  • Flachwarzen
  • Seborrhoiche Hautstörungen
  • Nichtallergisches Kontaktekzem
  • Berufsekzem
  • Allergisches Kontaktekzem
  • Allergien
  • Atopische Dermatitis
  • Neurodermitis
  • Hautverletzungen, Brandwunden, Hautwunden
  • Unterschenkelgeschwür
  • Talgüberproduktion mit Schuppenflechte
  • Übermäßiges Schwitzen
  • Psoriasis
  • Wundgeschwür
  • Brandwunden
  • Pickeln
  • Fistel
  • Erosionen
  • Polypen
  • Unangenehmer Körpergeruch oder Fußgeruch

Wenn die Naturseife während der Behandlung einer Hautkrankheit angewendet wird, ergänzt sie das prophylaktische Vorgehen, vermindert Rückfälle und neue Infektionen.

Besondere Anwendungsbereiche

Wegen der antiseptischen Wirkung ist die Naturseife besonders empfehlenswert für:

  • Personen, die in Hitze, großer Luftfeuchtigkeit oder Luftverschmutzung arbeiten;
  • Alle, die Schwimmbäder, Schwimmhallen, Badehäuser, gemeinsame Badewannen oder Duschkabinen (Bergleute und Hüttenarbeiter) benutzen;
  • Das medizinische Personal und Menschen, die mit Kranken im Kontakt bleiben (Ärzte, Krankenschwestern, Pharmazeuten);
  • Personen mit allen Hautproblemen und alle anderen Personen.